Überschrift:Schullandheim 2018 der 4. Klassen
Logo: Grundschule Schwarzacher Becken in Schwarzach a. Main
Lupe

Schullandheim 2018 der 4. Klassen

Schullandheimaufenthalt der Klassen 4a und 4b der Grundschule Schwarzacher Becken
Bei ihrem Schullandheimaufenthalt im Karl-Beck-Haus im Schonunger Ortsteil Reichmannshausen erlebten die Schüler der Klassen 4a und 4b der Grundschule Schwarzacher Becken einige ereignisreiche Tage mit ihren Lehrerinnen Silke Fromm und Ilse Grübl.
So erkundeten sie nach der Einquartierung zunächst im Rahmen einer Dorfrallye in Gruppen den Ort und erfuhren viel Interessantes über die Gemeinde.
Der nächste Tag stand im ganz im Zeichen einer Wanderung zum Ellertshäuser See. Dort interessierten sich die 31 Schülerinnen und Schüler besonders für die Natur und Wasserwelt, beobachteten Angler und Segler und nutzten die vielfältigen anderen angebotenen Beschäftigungsmöglichkeiten. Nach insgesamt 7 Stunden und einer Gesamtstrecke von 12km kehrten alle wohlbehalten zurück und hatten sich eine Erholungspause verdient.
In den freien Stunden und an den Abenden wurde viel gespielt und gesungen. Mit Begeisterung waren die Kinder auch bei den von Jutta Willmann, einer weiteren Begleitlehrkraft, vorbereiteten Bewegungs- und Ballspielen dabei. Großen Spaß machte ihnen auch die individuelle Gestaltung ihrer T-Shirts mit Farben und eigenen Motiven. Auf dem Plan stand zudem noch die Erstellung eines Tagebuchs, in dem die vielfältigen Eindrücke einer erlebnisreichen gemeinsamen Zeit festgehalten und mit nach Hause genommen werden konnten.